Logopädie

Zuweisung:

Für die Inanspruchnahme einer logopädischen Behandlung benötigen Sie einen Verordnungsschein vom Facharzt für HNO, Kinderheilkunde,  Neurologie oder Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde.

Auf dem jeweiligen Verordnungsschein sollten Ihre Daten, Ihre Diagnose sowie der Wortlaut „logopädische Therapie" angeführt sein.

Benötigen sie einen Hausbesuch, muss dies ebenfalls auf dem Schein vermerkt werden.
Diesen Verordnungsschein müssen Sie dann noch bei Ihrer Krankenkasse bewilligen lassen.
Das ist die Voraussetzung für die teilweise Kostenrückerstattung durch Ihre Sozialversicherungsanstalt.

 

Tarife:

T1 (30 Min): € 41.-

T2 (40 Min): € 62.-

T3 (50 Min): € 75.-

T4 (Gruppe): € 28,80.-

TP (pferdegestützt): € 83.-

Mit Hausbesuch jeweils € 20.- zusätzlich (innerhalb der festgelegten Route). 

 

In der Zeitangabe sind direkte Leistungen (Therapie) sowie indirekte Leistungen (Vor- & Nachbereitungszeit) enthalten.

Für die pferdegestützte Logopädie gilt TP. Diese ist nur in Gotthartsberg möglich.

 

Angepasst an die Tarifempfehlung des Berufsverbandes logopädieaustria für freiberuflich tätige Logopädinnen und Logopäden 2018.

 

Kassenverträge:

SVB

KFA

VAEB

 

Reitpädagogik

Da die Reitpädagogik keinen therapeutischen Anspruch erhebt, ist hierfür keine ärztliche Verordnung nötig. Die Kosten werden daher auch nicht von der Kasse zurückerstattet.

 

Tarife:

Einzelstunde (40 min): € 29.-

Gruppe ab 2 bis 4 Personen (50 min): € 16.-